ich hab noch einen koffer in berlin bevor ich anfange mit einer predigt über welt verändere habe ich euch ein kleines schmankerl mitgebracht passend zur weihnachtszeit ihr werdet davon noch am heiligabend erzählen zehn gründe warum jesus besser ist als der weihnachtsmann haltet euch fest der weihnachtsmann kommt nur einmal im jahr jesus ist immer da der weihnachtsmann kommt ungefragt durch den schornstein jesus steht vor der tür und klopfe an den weihnachtsmann muss man einen wunschzettel schreiben jesus kennt alle deine wünsche alle deine bedürfnisse und weiß was wir brauchen weihnachtsmann lebt am nordpol jesus hat sein eigenes königreich der weihnachtsmann kommt zu den kindern jesus macht menschen zu gottes kindern der weihnachtsmann macht uns so manch gutes geschenk doch jesus schenkt sich selbst der weihnachtsmann oder nikolaus der verlangt von uns menschen geputzte schuhe aber jesus wäscht sein füßen diese entschuldigung also jesus wäscht auch seine füße logisch menschen haben den weihnachtsmann erfunden jesus hat die menschen erfunden der weihnachtsmann hat uns lieb wenn wir brav sind jesus liebt uns immer und der weihnachtsmann verprügelt böse kinder mit der rute jesus lässt sich für seine kinder ans kreuz schlagen zehn punkte warum jesus besser ist als der weihnachtsmann aber heute geht es nicht um weihnachtsmann sondern heute möchte ich meinen fokus auf jesus legen und dieser koffer wird eine ganz bestimmte rolle spielen weil wenn du dich auf die reise macht die welt zu verändern dann hast du einen koffer im gepäck ein koffer den du mitgebracht hast ein koffer denen du für die zukunft brauchen wirst und in diesem koffer verbirgt sich so allerhand was du vielleicht jetzt noch nicht aber ich möchte euch mitnehmen auf eine reise weil ich glaube dass welt verändere haben alle drei themen die wir die letzten sonntage behandelt haben haben sie erlebt es gibt im moment wo sich welt verändere fremd fühlen in ihrer eigenen welt es gibt im moment wo sie flüchten müssen von einer situation wo sie etwas verändern wo sich ihr umfeld komplett ändert aber sie brauchen diesen punkt zu wissen dass die heimkehrer sind sie müssen wissen dass ihr zuhause nicht an einen ort gebunden ist nicht ein pin einer landkarte fest gesteckt sondern dass sie ein zuhause brauchen bei etwas höherem was sie betrifft und ich glaube dass weltveränderung nicht stattfindet ihr in dem du einmal eine entscheidung triffst sondern wenn du deine welt verändern möchte ist wenn du die welt um dich herum verändern möchtest dann ist das eine etwas längere reise mit ganz ganz vielen facetten und ich weiß nicht wo du auf dieser reise gerade stehst ich möchte dich heraus von weil ich glaube an einem der punkte die mich heute ansprechen werde wirst du dich um den koffer in dem koffer über dem koffer du wirst dich heute wieder finden 1 punkte provokante these zum anfang ich habe festgestellt es gibt eine gemeinsamkeit die alle welt verändere haben und dieses recht einfach ihre welt wurde irgendwann da verändert jeder der die welt verändert hat hat irgendwann einen punkt im leben gehabt wo seine welt verändert wurde das siehst du bei jesus das siehst du bei den jüngern das siehst du bei steve jobs das siehst du bei menschen die in dieser welt ein unterschied gemacht haben ihre welt wurde mal veränderten es noch positiv ausgedrückt man könnte es auch formulieren ihre welt wurde mal zerstört und wenn deine welt zerstört ist dann musst du dir eine neue welt aufbauen dann baust du dir eine neue welt so wie es dir gefällt mit werten die dir wichtig sind es kann sein dass in der welt von weltveränderung mal kräftig erschüttert worden ist wo du merkst es rüttelt mich durch ich kann die phase meines lebens grad nicht verstehen aber es ist ein punkt auf dieser reise die ich hier gleich erklären möchte wo du hinkommst und sagst ich geh da durch und ich halte da auch durch weil ich habe ein größeres ziel und das ist eine veränderte welt mit einem gott an meiner seite der die menschen verändern kann und es gibt zwei stellen in der bibel die stimmlich direkt aus der weihnachtsgeschichte sondern ein bisschen danach römer 12 ist so ein punkt wo drinsteht dass wir uns von gott völlig neu ausrichten lassen sollen das steht was das wir gedanken ändern sollen dass ich von der veränderten denkweise unser leben verändert dass wir merken es ist was in bewegung und es passiert was mit uns passiert was um uns herum das ist die herausforderung wir haben die chance verändert zu werden zuallererst selbst um dann etwas zu verändern und dann gibt es eine andere stelle im gleichnis was jesus mal erzählt und matthäus 13 44 da steht die neue welt gottes ist wie ein verborgener schatz den ein mann in einem acker entdeckt und wieder vergrub in seiner freude verkaufte er sein gesamtes hab und gut und kaufte dafür den acker mit dem großen schatz jesus spricht hier von der welt so spricht von seinem reich so spricht von etwas vor sagt das ist wie verborgen aber wenn du einmal kristallklar erkannt hast was für ein wert in dieser welt

steckt in diesem staat steckt dann bist du bereit eine veränderung anzugehen dann bist du bereit etwas zu investieren dann bist du bereit in die tiefe zu buddeln um diesen schatz zu heben weil dieser schatz dir wichtig ist es gibt zwei phasen im leben wo du bereit bist dinge zu verändern weil nicht jeder findet veränderung cool ich bin ein mensch ich liebe veränderungen aber ich bin im moment auch einem punkt wo ich denke es ist jetzt mal genug veränderungen und vielleicht mal ein bisschen mal nicht veränderungen der auch schön aber es gibt nur zwei punkte im leben von menschen wo du bereit bist was zu verändern das eine ist wenn du auch so motivation barometer ganz oben im flow bist wenn es läuft wenn es wenn du schotter verdienst ohne ende dann dann bist du trainer bist du noch mehr schotter verdient wenn deine beziehung richtig gut läuft da denkst du was kann ich noch mal dass diese beziehung noch besser laufen das heißt wenn flo bist wenn es richtig gut läuft denn dann bist du bereit dich zu verändern bist du bereit seine lebenssituation anzupassen bist du bereit umzuziehen bist du bereit alles zu machen und es gibt einen zweiten pohl auf diesem barometer und er ist ganz ganz weit unten und es ist schmerz wenn der schmerz richtig groß ist wenn der druck groß wenn du nicht mehr so lauwarm zwischendurch bist und plusminus 200 euro offen konto hast sondern wenn du dein dispo auf den letzten punkt ausgereift ist dann weißt du ich muss was unternehmen wenn es mit der beziehung gar nicht geht wenn wenn dein partner mit der scheidung gedroht wenn du merkst es kriselt überall dann ist der schmerz so groß dass du dann anfangs etwas zu verändern die ganzen phasen dazwischen wo es einfach läuft wo es gut ist sieht man selten rein psychologisch menschlich gesehen kein grund keine notwendigkeit irgendetwas zu verändern wir hatten ein seelsorger gesagt ja gut los das kannst du eigentlich nicht so beeinflussen aber schmerz und jemand zu dir kommt will die beratung der es irgendwo dazwischen sagte beste was du machen kannst ist erst mal drückt ihn erstmal richtig in dreck also hat er mir gesagt keine ahnung ob wir das bestätigen könnte sagte manchmal musst du auch menschen laufen lassen dass der schmerz noch mal größer wird das man wirklich bereit ist etwas zu verändern als kommt viele menschen die kommen und sagen ich will was verändern ich will mich verändern aber solange du zwischen diesen beiden polen bist wird wenig passieren um wirklich etwas grundlegendes zu verändern aber ich glaube daran und das verspricht die bibel dass wir welt verändere sind dass der veränderer der welt der retter der welt jesus der mit seinem leben nicht nur die weltgeschichte verändert hat sondern ganz typisch seine jünger seine zwölf jünger hat er rausgerissen aus ihrer welt sie haben eine neue welt aufgebaut und haben mit ihrem einsatz mit ihrem leben die berufung die sie von jesus angenommen haben und gelebt haben diese welt um sich herum und bis in die kirchengeschichte bis heute verändert dass hier möchte euch heute mit auf eine reise nehmen weil ich glaube dass jeder von uns die möglichkeit hat seine welt zu verändern wenn wir diesen koffer manche sehen dann steht er im moment da wie so eine wand er steht wie eine wand hier und er schränkt meine welt ein bisschen ein ich bin hier in meiner welt auf dieser hälfte auf dieser seite des lebens und das steht für mich für die gewohnte welt ich bin in einer gewohnten welt drinnen ist es normale du stehst montags auf du gehst auf arbeitsbesuch sonntagsgottesdienst mit noch zum tennisspielen denn dein leben ist geplant all die guten werte die wir deutschen haben pünktlichkeit disziplin all das ist in dieser gewohnten welt drinnen aber du wirst nicht nur dieser gewohnten welt drin wenn er nicht immer wieder was anklopfen würde was ich mangel nennt und du bist in deiner welt und diese welt wäre aufregend wenn sie aufregend wäre aber sie ist nicht aufregend weil sie nicht aufregend ist du empfindest den mangel du merkst irgendwas stimmt nicht du hast du sehnsucht die in die hoch kommt wo du denkst mir ist alles zu vorhersagbar zu wenig abenteuer risch zu wenig herausfordernd ich würde gerne mal was anderes machen und du bist in dieser gewohnten welt drinnen und immer wenn du gehen willst stößt du an du schließt immer wieder an diese grenzen an von seiner gewohnten welt weil sie dich wie einschränken und dieser koffer steht da und diese wand steht da und du weißt was drin ist und du weißt nicht was drin ist du empfindest nur immer wieder so eine art mangel wo du sagst ich möchte was machen um diesen mangel zu verändern und dann kommt der schritt nummer zwei du bekommst eine berufung und die berufung ist dass du bist immer noch in einer gewohnten welt durch ist immer noch auf dieser seite aber dann kommt meine predigt dann spürst du mal was dann guckst du mein film der dich berührt denn dann bist du mal und gott gib dir irgendwie ein bild und eindruck wollten bild zeichnet von etwas vor sagt das habe ich mit dir vor das möchte ich mit dir machen und dann guckst du quasi mal über den tellerrand über den koffer hinweg und denkst hinter meiner gewohnten welt ist ja noch eine viel größere welt gibt es ja noch eine unsichtbare welt gibt es ja noch eine geistliche dimension die ich bisher noch nicht erforscht habe der ist ja noch was wonach ich mich sehne und es sieht auch so aus als wäre es die antwort auf meine sehnsucht die ich ganz tief in mir drin habe aber du stehst da und stößt immer

wieder an die grenzen an weil dein mangel hoch kommt weil den mangel an diesem punkt sichtbar wird und du sagst gehe ich diesen schritt gehe ich ihn nicht und diese berufung die immer wieder kommt die die es einfach da aber durch ihr wird klar wenn du da hinkommen möchtest wenn du auf diesem teil des lebens gehen möchtest wenn du mehr in die tiefe gehen möchtest dann heißt das dass du deine komfortzone verlassen musst wenn du im flow bis ganz einfach dann nimmst du anlauf und springt ihr drüber wenn du den schmerz hast dann dauert es meistens eine weile länger um von dieser seite auf die andere zu gehen er wisse was das gras wenn du eine berufung bekommst dass das erste ist so es ist so dein erster unverstellter blick auf das was sein könnte du siehst auf einmal irgendwas klar wo du denkst so könnte es aussehen so könnte sein und wenn du diesen ruf diese berufung nicht wahrnimmst dann wirst du erleben dass diese berufung immer wieder anklopft in deinem leben mal wieder nebensatz in der predigt mal wieder eine zeile aus dem lied mal wieder ein gespräch wohl jemand dich fragt hey du wolltest doch eigentlich hast du mal erzählt früher als dennoch so begeistert und brennan war es für dein jesus was ist denn jetzt raus geworden wenn du diese berufen in dem punkt nicht ernst nimmst wird es immer und immer wieder anklopfen und sei froh sei froh dass es immer wieder anklopfen das sind erinnerungen von gott zu sagen ich habe etwas anderes mit deinem leben vor du musst dich nicht auf die hälfte des lebens diese sichtbare welt beschränken sondern es gibt mehr ich habe eine berufung ich habe etwas in dich hinein gelegt was ich auf der reise die du gehen willst schon vorbereitet habt damit du es stück für stück auspacken kannst wenn du auf deiner reise bist und dann kommt der dritte punkt du kennst eine gewohnte welt und du siehst was sein könnte du hast eine berufung von gott und das erste und ist normale reaktion es ist eine menschliche reaktion die macht jeder du verweigert deine berufung auf grund ihrer größe weil wenn gott ihm die berufung gibt dann ist es nicht irgendwie pillepalle so nach dem motto ja immer darüber und hebt und fussel auf der irgendwie liegen geblieben ist und entschuldigung bringe den mülleimer sondern wenn gott berufen gibt dann ist es irgendwas was so groß ist was ich erstmal erschrickt und wo du denkst das schaffe ich nie und dann passiert folgendes dann möchtest du dich erst mal verkriechen weil dann kommen deine ängste hoch dann kommt dein verstand hoch und dann bist du froh dass dieser koffer da ist weil dann möchtest du nur eins und sagst er gott es mir nummer zu groß die berufung das schaffe ich nicht kann ich nicht hier bleiben du gehst schon in bewegung aber aber weil die berufung so großen gott nicht nachlässt und immer wieder an kraft denkst du siehst du zurück und denkst du jesus bitte passt dann kommen auch so schwellen hüther die sagen hey bleibt jemand einer gewohnten welt weil guck mal da drüben war da habe ich sicherheit der liegt mein ipad da weiß ich was ich reden sollen und mussten improvisieren welchem blöden koffer legen oh das ist eine ganz neue perspektive nase nach also bei mir und du legst in diesem koffer du kannst mit diesen ängste und dann kommen die gedanken in den sinn die agonie wagst auszusprechen weil in diesem koffer drin bist und und all diese ängste und vernunft sachen die dir sagen he bleib in deiner welt was willst du denn da drüben du machst dich klein und sagst ich will am liebsten einfach nur verschwinden weil hier sieht mich keiner ihr kennt mich keiner und es ist ganz schön kuschelig aber extrem warm und das ist ein punkt wo viele menschen in diesem koffer stehen bleiben und in diesem koffer drin sitzen und es sind berechtigte ängste weil es sind existenzängste wenn du deinen beruf kündigen sollst wenn gott das sagt etwas neues anzufangen dann ist das eine große angst und ich möchte sie nicht verharmlosen aber unsere natürliche reaktion ist wir verweigern unsere berufung und wir gehen diesen schritt nicht weiter das gute ist dass an dieser phase gott meistens was vorbereitet hat und er schickte ihr eine person in dein umfeld die dich durch diesen prozess durch begleitet und meistens begegnest du in so einer phase mentor es kommt jemand auf dich zu das kann jesus persönlich sein der sagt ich trage dich dadurch du kannst schon in einem koffer drin sein aber ich habe genügend kraft um dich auch mit dem koffer zu tragen wenn du da drin bist überhaupt kein problem ich trag dich über die schwelle und es gut an einem mentor der vielleicht älter ist er sich als geistlicher vater oder geistliche mutter in deinem leben zu erkennen gibt das sind personen die kennen meistens die gewohnte welt aber sie haben auch schon erfahrung in der neuen welt sie wissen wie deine berufung aussieht sie haben meistens ein paar jahre vorsprung in ihrer lebensweisheit und sie dadurch dass sie die alte welt kennen bringen sie den enormes verständnis entgegen und du verstehst du hast das gefühl du wirst verstanden du hast das gefühl sie sind

für dich das ist ein solcher mentoren die haben einen enormen wissensschatz sachen die du anzapfen kann zum wo du sagst erklär mir das erzähl mir von der neuen welt was werde ich erleben wie wird sein und dann wird dir nicht nur schöne sachen erzählen sondern biete auch sachen erzählen was sie wirklich begegnen wird in diesem leben aber du weißt da er mich kennt in meiner alten welt und da er einen einen türspalt durch geguckt hat in die neue welt und schon in diesen räumen zu hause ist weißt du ich kann mit ihm über diese schwelle gehen meistens sind mentoren versteckt vielleicht hast du mentoren die in einem umfeld leben die du nicht als solche an siehst aber das sind männer und frauen die an deiner seite stehen die für dich sind die applaudieren es kann eine großmutter sein die du zu weihnachten wieder treffen wirst die seit jahren für dich betet das ist so ein mentor gesagt ich helfe über die schwelle weil ich mir nicht vorstellen kann dass dein leben begrenzt auf diese sichtbarer seite ausreichend ist dass du in einer schwelle stehst und das ist eine nächsten handlungs schritt gibt für dich und du weißt wenn ich über diese schwelle gehe wenn ich von dieser seite von der gewohnten welt in meine berufung hineingehe dann wird sich in meinem leben was verändern und das trasse an dieser stelle ist die ist unumkehrbar es ist das ticket was du kaufst um in einem anderen land zu leben es ist vielleicht die kündigung deines beamtenstatus weil gott dich mit viel viel mehr kreativität beschenkt hat als du in diesem umfeld aus leben kannst es vielleicht ein umzug in eine andere stadt wer weiß was es ist aber diese schwelle die du gehen musst die duh überschreiten wirst ist eine unumkehrbare schwelle und diesen schritt gehen viele menschen nicht für die meisten menschen ist das überschreiten dieser schwelle von der seite auf die andere die größte herausforderung weil sie nicht wissen was kommt danach und sie bleiben dann doch lieber in der gewohnten welt und wenn du das um drews und sagst ich geh auf diese andere seite wirst du auf einmal dinge feststellen die du auf der seite nicht gesehen hast wirst du auf einmal dinge merken die sind so krass und es ist für dich wie eine neue welt und ist der nächste schritt du bist in einer neuen welt und was da passiert ist du erlebst bewährungsproben das wovon ein mentor die immer schon erzählt hat er sagt es wird eine herausfordernde zeit es wird nicht gleich alles so aufgehen du wirst bewährungsproben haben und du wirst auf dieser seite in deiner berufen in einem neuen land wirst du erleben dass du verbündete hast und dass es keine geben wird weil du bist auf einmal auf dieser seite wo du dinge ausspricht sie dir wichtig geworden sind das was du auf dieser seite klar erkannt hast du sagst jetzt steht es endlich mal unverstellt vor mir und das ist mir wichtig dafür möchte ich kämpfen das ist der gedanke den ich umsetzen möchte die nicht hinterlassen möchte mit dem ich die welt bringen möchte das ist das setting wie ich es schaffen werde fängst du an nicht nur zu denken auf dieser seite sondern du fängst an es zu leben und in dem moment wo du lebst wirst du zu einem unberechenbaren risiko für dein umfeld weiter experimentiert das ist für dich nur neue welt hier bist du nicht sicher hier warst du sicher hier wusste jeder was du machst dir wusste jeder wie du zu berechnen wie du einzuschätzen ist aber wenn du die spiele hier in gegangen bist weil du sagst das ist mir so wichtig und ich möchte es auf dieser welt hinterlassen dann werden menschen anfang an dir zu zweifeln weil du selber experimentieren weil du fehler machst weil du weil du merkst wie die dinge auf einmal nicht so laufen auch wenn du hier rosig davon geträumt hast wie es zu laufen wie es laufen musst wenn du auf dieser seite bist und du wirst zu diesem unberechenbaren risiko für menschen und dann wird sich zeigen dass menschen die freunde waren zu feinden werden und sich andere die du früher als gegner vielleicht gesehen hast auf einmal verbündete werden und das verspricht die bibel ganz oft davon sie spricht davon wenn du dich auf eine neue dimension einlässt wenn du geistlich auf eine neue ebene gehen möchte sagt ich möchte nicht nur meine kleine welt verändern sondern ich möchte das was gott mich in mich hinein gelegt hat möchte ich mit anderen teilen das möchte ich multiplizieren in die nächste generation dann sprichst du klare werte auf und leute in einem unmittelbaren umfeld die werden mit diesen werten konform gehen und sagen wow cool ich habe darauf gewartet dass du endlich stellung bezieht dass du endlich klar ist an diesem punkt es werden aber auch leute die den rücken kehren bibel spricht von dämonen spricht von unsichtbaren mächten jesus seine jünger hatten die ganze zeit mit diesen gegnern zu kämpfen immer wenn sie einen neuen schritt gegangen sind wenn die heilung einer person anstand wenn wenn irgendein kirchen geschichtlicher neuanfang welt verändert initiiert wurde ab dem zeitpunkt standen die dämonen wie unsichtbare mächte die gegen die sind auf der matte und haben versucht es zu verhindern und haben versucht das zu diesen schritt eben nicht gehst in form von gedanken die in dein leben rein kommen auch von formen von umständen die sich die sich in deinem leben auf einmal zum negativen verändern ich hab die woche einen mann getroffen der hat eine entscheidung getroffen um

seine letzten zehn jahre dass seine berufstätigkeit für das reich gottes einzusetzen ich habe mich mit ihm getroffen und er kommt nach hause und seine frau sagte ihm ich glaube die entscheidung ist richtig die du getroffen hast die wir als ehepaar getroffen haben weil ich als ehefrau ich habe noch nie so eine massive anfechtung erlebt in den letzten jahren meines lebens wie während der besprechung die du mit stefan hat ist seit ich habe gedanken im kopf gehabt wo ich dachte ich nehme mir das leben ich kann nicht mehr ich höre auf aber ich weiß dass es jetzt dieser punkt ist wo wir in eine neue welt gehen wo wir sagen wir investieren nicht nur für die wie die letzten jahre unser leben für die sache auf der seite sondern wir möchten noch mal zehn jahre investieren weil uns das reich gottes weil uns kirchen gründung weil uns menschen der nächsten generation so am herz liegen dass wir sie unterstützen möchten und das hat mir die tränen in die augen getrieben weil es jemand war der sehr lange in der gewohnten welt gelebt hat und sagte ich habe noch zehn jahre ganz aktiv und die werde ich nutzen und die werde ich einsetzen du bist in der phase für dich ungewohntes land beziehungsnetze werden sich verändern menschen werden werden treu bleiben menschen werden gehen es ist wirklich keine leichte phase und du wirst in dieser phase auf punkt 7 rüber gehen du entdeckst den schatz und du trinkst in unschätzbare tiefen vor du hast ein schatz deinen koffer der eigentlich die ganze zeit mit dir drin ist du guckst auf einmal rein und denkst versteckt denn da drin du entdeckst schätze weil du auf einmal in einer veränderten welt wissen weil du weißt rückwirkend was hat gott alles in mein leben hinein gelegt das hat gott alles in meinem koffer hineingelegt er hat mich ja diese erfahrung vor 20 jahren machen lassen damit ich sie jetzt anwenden kann für die situation gott hat mir ja diese fähigkeit in meinen koffer gepackt die sich zwar nicht geil angefühlt hat damals aber die ich jetzt braucht um es zu leben du guckst immer wieder rein und guckst in diesem koffer und staunt nur darüber dass gott seine geschichte der welt verändere mit dir eigentlich ganz lange als so lange linie zeichnet und er zeichnet diese linie und deswegen schreibt denn ein kapitel vorher etwas rein und sagt ‘ich packe es dir in diesem koffer weil es wichtig ist und weil du es irgendwann brauchst und du trinkst in tiefen vorder entdeckst schätze in deinem umfeld mit den menschen die dir anvertraut sind in dir selber in deiner persönlichkeit in dem was gott gegeben hat aber ganz ehrlich es gibt ein zitat das heißt die höhle die du zu betreten fürchtest birgt den schatz nachdem du suchst wer angst meistens haben wir angst in diese höhere anzugucken meistens haben wir angst in diesem koffer noch mal rein zu gucken und zu sehen was steckt denn da eigentlich drin weil es ist eine höhle das ist das wo denn riesenangst vor hast weil die sicherheiten fehlen für mich ist predigen auf dieser seite eine extreme herausforderung weil meine sicherheit ist da und ich kann hier nicht über coco und es ist auf feld und ich bin so gerne wo ich sage ich gehe wieder zurück in die menschliche welt war dann weiß ich wie mein nächster punkte sind dann kann ich ein bisschen gucken aber nein es ist vielleicht gar nicht der punkt weil das was da steht vielleicht gar nicht dran ist für dich jetzt sondern das beispiel was mir spontan in den kopf kommt was der heilige geist initiiert und dext auf einmal schätze an dem punkt wo dir die größte angst hast und ich habe ängste im leben ich habe wahnsinnige ängste im leben vor bestimmten sachen wo ich dich dann nicht machen weil die angst meistens überwiegt und ich mich in meinen koffer verkriechen möchte aber statt sich in seinen koffer zu verkriechen ist es vielleicht mal gut sich seine angst zu stellen mal in dieser höhle reihen zu gucken und zu sagen hey was hat gott denn da vorbereitet weil ich fühle mich auch recht wohl auf dieser seite ist jetzt auch nicht so dass ich nur um stotter und dummes zeug lager sondern herrgott vielleicht wenn ich diese angst mal überwinden kannst du ja vielleicht das ganz anderes machen in einer welt die nicht nur sichtbar machbar ist sondern die unsichtbar ist und das leben von menschen verändert und in dem du diesen schatz entdeckst trinkst du in tiefen vor in beziehung steven in erkenntnis tiefen tiefen die du vielleicht noch nie in meinem leben erlebt hast aber es ist ein guter weg und vielleicht für dich der nächste schritt einmal in diese höhle rhein zu gucken wo es eigentlich meine größte angst und was offenbart diese angst mir und geht noch einen schritt weiter du bringst um eine entscheidung und wirst mit erfolg belohnt das ist ein kampf dessen kampf weil sich so viel verändert weil sich in dieser neuen welt zu viel verändert weil menschen die dir auf einmal gut gesonnen waren sich gegen dich wenden weil du auf einmal weil du merkst verbündeten feinde alles alles das ganze setting ist neu es fehlt das wo du dich klammern konntest aber das ringen hat ein gutes ende und du wirst mit erfolg belohnt du entdeckst etwas du du siehst etwas nicht gleich im ersten monat nicht in der ersten woche nicht vielleicht im ersten jahr aber ich

glaube langfristig ist es der erfolg den du mitnimmst der erfolg und die bibel bezeichnet als frucht eine frucht die aus deinem leben raus fließen keine frucht die du mit dem was gott gegeben hat was in deiner lebens höhle versteckt es in einem koffer was du mit tragen kannst in dieser neuen welt und wurde den koffer in dieser neuen welt ganz weit auf packen kannst um es raus zu nehmen um andere menschen damit zu beschenken aber bitte bitte tut mir eingefallen bleibt damit nicht stehen es ist schön so ein koffer aufzumachen und auszupacken und festzustellen war cool sind die krasse sachen drin und ich sehe dass und viele menschen bleiben leider an diesem punkt ihrer geist ich reise stehen decken für sich nimmt für sich in anspruch aber dann bleibt es dann ist die herausforderung des dass die bibel sagt und dass das menschliche leben eigentlich bestens daran beraten ist wenn du sagst okay ich packe meinen koffer und ich nehme diesen koffer weil ich weiß was sich darin verbirgt weil ich weiß dass hier meine berufung drin ist weil ich weiß dass hier meine komplette vergangenheit drin ist weil ich weiß dass er so farbenfroh ist dass ich weiß jetzt auch meine ganze zukunft drin die sind die pläne drin die ich auspacken kann wenn ich gerade mal nicht weiß und eigentlich kein empfang im dschungel meiner gefühle mehr ist für ein gps ein gefühls göttliches navi und du nimmst diesen koffer mit und nimmt ihn auf eine reise und es wäre schlecht bei punkt acht stehen zu bleiben weil ich glaube es braucht den punkt 9 und der punkt 9 ist die rückkehr du gehst erneuert und gestärkt und verändert in deine welt zurück du nimmst diesen koffer und er ist eigentlich die ganze zeit mit dir eigentlich eine gute stütze ganz entspannt hinter dir du nimmst ihn mit und weist die erfahrung habe ich gemacht diese erfahrung durch die bin ich durchgegangen das ist alles hier drin und ich habe es ständig bei mir jeder kennt das gefühl wenn du als mensch verändert worden bist und du gehst wieder zurück in deine gewohnte welt weil das ziel ist es mit den erfahrungen der anderen welt gemacht hast ist es wieder zurückzugehen in die gewohnte welt weil dort kannst du was verändern dort sitzen menschen die sich immer noch in den koffer verkriechen die diesen koffer gerne noch als schutzschild nehmen weil es verbündete und feinde gibt und du nicht weißt wie es geht sie nutzen diesen koffer aber geh zurück in deine gewohnte welt geht zurück und nimmt diesen koffer essen schatz mit mit all den erinnerungen mit all den visionen mit einer kompletten berufung die da drin steckt vielleicht kannst du dieses gefühl wenn du irgendwann mein auslandsjahr gemacht hast als ob er irgendwo warst oder auf einer bibelschule oder mein auslandsjahr gemacht hast du merkst das hat mich verändert da habe ich aufgetankt das war mal so ein schnuppern in der neuen welt du erlebst dort etwas zu siehst dort kristallklar etwas du erlebst eine kultur die du gerne verwirklichen möchtest und dann gehst du zurück in deine gewohnte welt und willst diese kultur dort verwirklichen du willst diesen wert dort verwirklichen du möchtest deine berufung dort leben aber die menschen sind ja noch gleich die verstehen irgendwie nicht was du willst wovon du eigentlich redest und jaja der spinner der waren ja im ausland wer so ein auslands jahren noch nicht gemacht hat und mit motivierten geistlichen gedanken zurückgekommen ist der erlebt dass wahrscheinlich wenn du zu weihnachten nach hause fährst ich meine nicht umsonst lebst du in berlin du wolltest dein leben verändern und du wolltest etwas neues machen aber vielleicht hast du weihnachten nach hause und hier bist du vielleicht er der held sein leben hat sich verändert was erkenntnisse die duh predigt die du singst du oder hast du nun im umfeld lebt sieht in seinem arbeitsumfeld ein bringst du fährst du weihnachten nach hause dann bist du doch wieder eine kleine bub da sitzt dann doch wieder die kleine zicke am mittagstisch und egal wie alt du bist ob du 23 bist ob du 44 bist oder 5 665 in der hoffnung ist seine eltern noch leben du rutscht wieder in diese rolle zurück und es ist der punkt wo du weißt hey ich habe diesen koffer mit und diesen schritt und diesen weg ich glaube das ist der effizienteste effektivste immer mit meinen deutschen männer wörtern zu reden ich glaube dass frucht bringen was passieren kann im leben wenn du mit den dingen die du in der neuen welt erlebt hast du sagst ich bin diesen weg gegangen ich bin diesen weg auf diese seite gegangen und ich habe erfahrung gemacht gott hat mich verändert dort halt meine berufung genehm gegeben ich habe diese berufung ergriffen ich habe in diesem koffer hinein begriff ich habe aus dem vollen geschöpft aber ich möchte nicht für mich behalten sondern wenn du die welt verändern willst dann nimm diesen koffer und gehe mit diesem koffer wieder zurück in die welt und packe nach und nach die geschenke aus und für gott dich beauftragt hat sie in dieser welt zu holen um sie für die gewohnte welt für andere auszupacken und sie damit zu beschenken möchte euch einladen beim nächsten lied einfach mal sitzen zu bleiben und zu genießen und zu hören was gott zudem sprechen möchte es geht in diesem lied um den ganz einfachen satz der

heißt helfen wie find my own flame ich glaube nicht dass gott die generelle berufung hat seine berufung ist nicht identisch mit meiner und nicht mit der berufung von johanna sondern gott hat dir deine eigene flamme gegeben gott hat ihren brenn in dein herz gegeben und ich weiß nicht auf welche der neuen stufe und du gerade stehst du dich lieber verkriechen möchtest ob du deinen koffer als schutzschild hoch machst ob du zweifelst ob du lieber gerade wieder über die schwelle gehen wollt ist aber dich irgendwann schicksalschlag zurückgeworfen hat geh mal durch und fragt noch mal gott bitte sprich zu mir bitte gebe eine berufung machen will deutlich von einer veränderten welt die dort hinten ist und in der du mich gebrauchen möchtest