Hey, was ist los , Jungs, willkommen zurück auf dem Kanal. Im heutigen Video werden wir die Farben der rot-schwarzen Sequenz spielen Es sind insgesamt sechs Wetten in einem Zyklus. Es ist rot, schwarz, rot, rot, schwarz, schwarz, wenn wir das Ende des Zyklus erreichen Wir werden den Fortschritt, den wir verwenden werden , neu starten Wir werden mit vier Bankrolls wetten. Es sind insgesamt 180 Chips, die wir für die vier Bankrolls verwenden werden. 180 Chips sind ebenfalls ein Stop-Loss Die erste Bankroll besteht aus 12 Chips, die zweite aus 24, die dritte aus 48 und die vierte aus 96 Chips. Insgesamt sind es 180 Chips für diese Strategie. Fangen wir also an, die erste Wette sagt uns, dass wir auf Rot setzen sollen Wir setzen einen Chip, den wir verwenden, auf die erste Bankroll. Die erste Wette ist ein Chip, den wir um einen Chip spielen. Ein Gewinnchip, den wir im Zyklus verlieren Die zweite Wette ist schwarz auf den Wettverlauf Sie sagt uns, dass wir zwei Chips setzen sollen, damit wir zur zweiten Wette im Zyklus übergehen. Die zweite Wette auf die Bankroll, damit wir einen Treffer erzielen, haben wir einen Chip im Gewinn, den wir erzielen werden Starten Sie neu, solange wir im Gewinn sind, aber wir werden mit dem Zyklus fortfahren. Die dritte Wette sagt uns, dass wir auf Rot setzen sollen, also setzen wir einen Chip auf Rot. Dies ist die dritte Wette im Zyklus und wir sind zurück zum ersten Wette auf die Bankroll Wir sind auf Bankroll Nummer eins Wir haben einen Treffer, also sagt uns die vierte Wette, dass wir auf Rot setzen sollen Wir platzieren einen Chip. Wir starten unsere Bankroll mit einem Chip neu Wir sind auf der vierten Wette in unserem Zyklus, den wir haben Ein Treffer Die fünfte Wette sagt uns, dass wir auf Schwarz setzen sollen. Wir starten neu Wir setzen einen Chip auf Schwarz. Wir verlieren. Wir bewegen uns zur zweiten Wette auf der Bankroll, die aus zwei Chips besteht, dem sechsten und dem letzten. b et auf dem Zyklus ist auch schwarz, also ist der Zyklus rot schwarz rot rot schwarz schwarz und dies ist der letzte, der den Zyklus beendet und wir haben einen Treffer, so dass wir von vier Chips profitieren, die wir neu starten werden und Starten Sie unsere Bankroll wieder bei einem Chip, so dass die erste Wette im Zyklus rot ist. Wir setzen einen Chip auf rot. Wir spielen um fünf Chips im Gewinn Wir haben fünf Chips. Die zweite Wette sagt uns, dass wir auf schwarz setzen sollen Wir setzen einen Chip auf Schwarz Wir starten unsere Bankroll mit einem Chip neu Wir setzen auf die zweite Wette in unserem Zyklus. Wir haben einen Treffer Die dritte Wette in unserem Zyklus sagt uns, dass wir auf Rot setzen sollen, damit wir unsere Bankroll wieder bei einem Chip beginnen und sieben Chips Gewinn erzielen Die vierte Wette ist ebenfalls rot. Wir starten unsere Bankroll wieder bei einem Chip Die fünfte Wette sagt uns zwei Wetten auf Schwarz. Wir setzen einen Chip auf Schwarz Wir spielen um neun Chips, die wir verlieren. Die sechste Wette ist ebenfalls auf Schwarz und wir bewegen uns zu Die zweite Wette auf die erste Bankroll, bei der es sich um zwei Chips handelt , die um neun Gewinnchips spielen, verlieren wir. Jetzt sind wir also auf dem thi Die dritte Wette auf die Bankroll besteht aus drei Chips, aber wir haben das Ende des Zyklus erreicht, also werden wir wieder auf Rot umsteigen, um den Zyklus neu zu starten. Wir sind auf Rot und wir sind auf der dritten Wette auf erste Bankroll, die drei Chips ist. Wir spielen um neun Chips im Gewinn, das ist unser Ziel, das wir verlieren. Wir bewegen uns zur letzten Wette auf unserer ersten Bankroll, die sechs Chips beträgt. Die zweite Wette ist schwarz im Zyklus, also setzen wir sechs Schiffe auf schwarz. Dies ist die letzte Wette auf Unsere zweite Bankroll-Wette auf unseren Zyklus und wir verlieren, so dass wir die erste Bankroll von 12 Chips verlieren, so dass wir in die zweite

Bankroll und die dritte Wette im Zyklus übergehen … Die dritte Wette auf den Zyklus ist rot und die erste Wette auf Bankroll Nummer zwei sind zwei Chips, die wir um neun Chips spielen, und der Gewinn, also verlieren wir die vierte Wette. Wir müssen auf eine rote zweite Wette auf unsere zweite Bankroll setzen. Die vierte Wette ist rot. Unsere dritte Wette auf unsere zweite Bankroll ist sechs Schiffe und wir Haben Sie einen Treffer , der unsere dritte Wette auf unsere Bankroll und unsere vierte Wette auf den Zyklus war Die fünfte Wette auf dem Zyklus sagt uns also die Wette auf Schwarz, sobald wir einen Treffer auf diese Bankroll haben, werden wir neu starten, also die erste Wette auf Bankroll Nummer zwei sind zwei Chips Die fünfte Wette im Zyklus ist schwarz, also setzen wir zwei Chips auf schwarz wir verlieren die sechste Wette auf dem Zyklus ist auch schwarz die zweite Wette auf Bankroll Nummer zwei ist vier Chips, also ist dies die letzte Wette auf die zweite Wette auf die zweite Bankroll und wir haben einen Treffer, also sind wir immer noch auf der zweiten Bankroll, weil wir keinen Gewinn von neun Chips haben, haben wir zwei Chips verloren, also werden wir den Zyklus neu starten, in dem wir auf Bankroll Nummer zwei sind. Die erste Wette im Zyklus sagt uns, dass wir auf Rot setzen sollen, auf das wir zwei Chips setzen rot, also bleiben wir auf der zweiten Bankroll, bis wir im Gewinn sind oder bis wir die gesamte Bankroll verlieren. Dann wechseln wir zur Bankroll Nummer drei, sodass wir die erste Wette verlieren. Die zweite Wette sagt uns, dass wir auf die schwarze zweite Wette auf die setzen sollen Bankroll ist eine vier Chips, die wir verlieren. Wir bewegen uns zur dritten Wette im Zyklus, die rot ist Sechs Chips, die wir verlieren. Die vierte Wette im Zyklus ist ebenfalls rot. Die vierte Wette auf die zweite Bankroll ist 12 Chips und wir verlieren die zweite Bankroll. Das war die vierte Wette im Zyklus, also sind die letzten beiden Wetten im Zyklus schwarz, schwarz, die fünfte und sechste, und wir gehen in die dritte Bankroll. Die erste Wette auf die dritte Bankroll ist vier Chips. Die fünfte Wette im Zyklus ist schwarz, also sind wir schwarz Wir sind auf der ersten Wette auf der dritten Bankroll und wir sind auf der fünften Wette auf dem Zyklus und wir verlieren Die letzte Wette auf den Zyklus ist ebenfalls schwarz. Die zweite Wette auf die dritte Bankroll beträgt 8 Chips. Wir haben einen Treffer. Wir sind also auf der dritten Bankroll, die das Ende des Zyklus darstellt. Wir starten den Zyklus also wieder auf Rot Die erste Wette auf die dritte Bankroll ist vier Chips, also setzen wir vier Chips auf Rot und spielen für neun Chips Gewinn, den wir verlieren. Wir gehen zur zweiten Wette auf die dritte Bankroll über, die schwarz ist, und 8 Chips, die wir verlieren. Die dritte Wette ist 12. Sie sagt uns, dass wir auf Rot setzen sollen Wir haben einen Treffer auf Rot. Wir bewegen uns zur vierten Wette im Zyklus, die ebenfalls rot ist. Wir starten die dritte Bankroll mit vier Chips neu, sodass wir bei der dritten Wette auf die erste setzen Bankroll und wir sind bei der vierten Wette im Zyklus, die ebenfalls rot ist, und wir haben einen Treffer. Wir bewegen uns zur fünften Wette im Zyklus, die schwarz ist

Wir starten die Wette bei der dritten Bankroll neu, bei der es sich um vier Chips handelt Wir haben also einen Treffer Wir bleiben bei der ersten Wette mit vier Chips auf der dritten Bankroll und beenden den Zyklus Die sechste und letzte Wette auf dem Zyklus ist ebenfalls schwarz, also setzen wir vier Chips auf schwarz und haben einen Treffer Wir haben diesen Zyklus dort beendet. Wir sind immer noch auf Bankroll Nummer drei, weil wir immer noch keinen Gewinn haben. Wir haben 10 Chips verloren Wir spielen um neun Chips im Gewinn. Die erste Wette im Zyklus ist rot. Wir platzieren vier Chips auf rot denken Sie daran, dass wir auf der dritten Bankroll sind. Die erste Wette auf die dritte Bankroll besteht aus vier Chips Wir haben einen Treffer. Wir bewegen uns zur zweiten Wette im Zyklus w Wenn es schwarz ist, starten wir die Bankroll mit vier Chips neu Wir haben einen Treffer. Wir bewegen uns zur dritten Wette in einem Zyklus, der rot ist Wir haben einen Treffer. Die vierte Wette im Zyklus ist ebenfalls rot, also platzieren wir unsere vier Chips die erste Wette auf dem Zyklus vier Chips und die fünfte Wette ist, ist auf schwarz wir verlieren, ist die sechste Wette auf dem Zyklus auch auf schwarzem der zweiten Wette auf unserer dritten Bankroll ist 8 Chips und wir haben einen Treffer, so dass wir unsere Gewinne überprüfen wir Wir spielen um neun Chips im Gewinn, wir sind um 10 Uhr. Hier machen Sie also eine Pause von fünf bis zehn Minuten, melden sich ab und kommen wieder zurück. Ich werde nur einen Spin erzwingen und so tun, als hätte ich diese Pause gemacht. Du wirst nicht die Jungs machen, die du tatsächlich machen wirst. Lassen Sie uns also von Stufe eins , der ersten Bankroll, der ersten Farbe im Zyklus, die rot ist , neu starten , sodass wir einen Chip auf Rot setzen und die erste Bankroll auf die erste Bankroll setzen Solange wir im Gewinn sind, werden wir den gesamten Fortschritt neu starten, so dass wir einen Treffer haben, den Sie für 10 Chips pro Sitzung spielen, solange Sie diese 10 Chips im Gewinn gemacht haben, die Sie abmelden und Machen Sie eine Pause und kommen Sie dann wieder zurück, damit wir dort einen Treffer erzielen. Wir gehen zur zweiten Wette im Zyklus über, die schwarz ist und um 12 Chips Gewinn spielt. Wir verlieren die dritte Wette in einem Zyklus, die zweite Wette im ersten Bankroll, das sind zwei Chips, also haben wir einen Treffer. Wir setzen wieder auf einen Chip Die vierte Wette ist ebenfalls rot. Dies war die dritte Wette Dies ist die vierte Wette in dem Zyklus, den wir verlieren. Wir bewegen uns zur fünften Wette in dem Zyklus, der schwarz ist Die zweite Wette auf unsere Bankroll besteht aus zwei Chips, die um 13 Gewinnchips spielen, und die sechste und letzte Wette ist ebenfalls auf Schwarz. Die dritte Wette auf unsere Bankroll besteht aus drei Chips Wir haben also einen Treffer, der immer noch nicht im Gewinn liegt. Wir spielen für 13 Schiffe Gewinn wir sind zurück bei 12 wir werden neu starten. Erste Wette auf Rot Wette Ein Chip auf Rot Wir verlieren die zweite Wette Schwarz. Ich denke, ihr habt den Dreh raus, also haben wir einen Treffer. Die nächste Wette ist Rot Wir starten unsere Bankroll bei einem Chip neu. Die dritte Wette im Zyklus ist Rot Wir verlieren, wir bewegen uns zur vierten Wette im Zyklus, die ebenfalls rot ist. Die zweite Wette auf unsere Bankroll besteht aus zwei Chips. Sehr einfache Leute, wir haben einen Treffer. Wir starten unsere Bankroll. Wir setzen den Zyklus fort. Die fünfte Wette

ist auf Schwarz und spielt für 15 Schiffe Im Gewinn haben wir 15 Chips gemacht und die letzte Wette auf den Zyklus ist ebenfalls auf Schwarz. Wir hatten dort einen Treffer. Wir starten unsere Bankroll wieder bei einem Chip , der das Ende des Zyklus darstellt. Also starten wir wieder bei Rot. Wir fahren mit unserem ersten fort Bankroll, aber bei unserer zweiten Wette, bei der es sich um zwei Chips handelt , die um 16 Chips im Gewinn spielen, und bei der zweiten Wette mit 16 Chips im Zyklus ist die Bank schwarz. Wir starten die Bankroll wieder bei einem Chip , der um 17 Chips im Gewinn spielt, den wir verlieren. Die dritte Wette auf den Zyklus ist rot zweite Wette auf unsere Bankroll ist zwei Chips, also haben wir eine Null, dies ist unsere vierte Wette auf die Zyklus, der drei Chips ist, der dritte auf unserer Bankroll, der um 17 Chips im Gewinn spielt, den wir verlieren, fünfte Wette auf dem Zyklus ist schwarz, vierte Wette auf der Bankroll ist sechs Schiffe und wir verlieren, also ist das das Ende der Bankroll Nummer eins, die wir verloren haben Bankroll Wir sind bei der sechsten Wette im Zyklus, die ebenfalls schwarz ist. Wir bewegen uns in die zweite Bankroll Die erste Wette besteht aus zwei Chips, die wir um 17 Chips im Gewinn spielen, und das ist das Ende des Zyklus, in dem wir zur zweiten Wette übergehen Auf der zweiten Bankroll, die vier Chips umfasst, starten wir den Zyklus neu. Die erste Wette ist rot, wir verlieren. Die zweite Wette ist schwarz. Die dritte Wette auf unsere Bankroll ist sechs Chips Wir haben einen Treffer. Wir werden auf der zweiten Bankroll neu starten Unsere Wette ist zwei Chips Wir werden den Zyklus fortsetzen. Die dritte Wette auf den Zyklus ist rot. Wir setzen zwei Chips auf Rot. Wir setzen den Zyklus fort und spielen um 17 Chips. Wir haben einen Treffer, also starten wir unsere zweite Bankroll wieder Wenn zwei Chips den Zyklus fortsetzen, ist die vierte Wette auf Rot. Die fünfte Wette auf den Zyklus ist a Schwarz Wir starten die zweite Bankroll mit zwei Chips neu, da unsere erste Wette, die wir verlieren, zur zweiten Wette auf unsere zweite Bankroll übergeht, die vier Chips beträgt, und die letzte Wette im Zyklus, die ebenfalls auf Schwarz ist, damit wir einen Treffer erzielen Starten Sie unsere zweite Bankroll wieder mit zwei Chips und wir werden den Zyklus wieder an der roten Stelle starten. Zwei Chips auf Rot Wir verlieren die zweite Wette auf unsere Bankroll. Vier Chips Unsere zweite Wette auf unseren Zyklus ist schwarz Wir haben einen Treffer, den wir fortsetzen Der Zyklus und der Neustart der Bankroll Die dritte Wette im Zyklus ist rot. Starten Sie die Bankroll mit zwei Chips neu. Denken Sie daran, dass wir auf der zweiten Bankroll sind. Wir haben bereits die erste verloren Wir haben einen Treffer. Die vierte Wette ist ebenfalls auf Rot. Wir starten die zweite Bankroll neu Zwei Chips, die wir verlieren. Wir bewegen uns zur fünften Wette auf den Zyklus. Die zweite Wette auf unsere Bankroll besteht aus vier Chips Die letzte Wette auf dem Zyklus ist ebenfalls auf Schwarz Ein Treffer dort, also starten wir

die Bankroll mit zwei Chips neu. Dies ist also die letzte Wette auf den Zyklus. Die erste Wette auf unsere Bankroll spielt um 17 Chips Gewinn Das ist das Ende des Zyklus. Wir werden den Zyklus neu starten, aber wir Wir haben auf unserer Bankroll zwei Chips verloren, also ist die zweite Wette auf unsere Bankroll vier Chips. Wir setzen vier Chips auf Rot. Dies ist die erste Wette im Zyklus, die um 18 Chips im Gewinn spielt. Tut mir leid, 17 Chips im Gewinn und wir haben dort einen Treffer, wir haben einen Gewinn von 18 Chips, also werden wir den gesamten Fortschritt neu starten, aber wir werden den Zyklus fortsetzen Die zweite Wette ist schwarz. Wir kehren zur ersten Bankroll zurück, die die erste Wette ist Ein Chip, der für 19 Chips im Gewinn spielt. Die dritte Wette auf dem Zyklus ist rot. Die zweite Wette auf unsere Bankroll ist zwei Chips Wir verlieren also die dritte Wette auf den Zyklus. Die vierte Wette auf einen Zyklus ist ebenfalls auf rot. Die dritte Wette auf die Bankroll ist drei Chips Für 19 Chips Gewinn verlieren wir, also gehen wir in die fünfte Wette, die schwarz ist, und die vierte Wette auf unsere erste Bankroll ist sechs Chips Dies ist also die letzte Wette auf unsere erste Bankroll und wir sind auf unsere fünfte Wette auf dem Zyklus, der schwarz ist und wir verlieren. Wir gehen in die zweite Bankroll, die zwei Chips bei unserer ersten Wette ist Die letzte Wette auf den Zyklus ist schwarz. Wir setzen zwei Chips auf schwarz und spielen für 19 Chips Wir haben einen Treffer. Wir starten die Bankroll mit zwei Chips neu und das war das Ende des Zyklus, also starten wir auch wieder mit rot, zwei Chips auf rote erste Wette auf den Zyklus erste Wette auf unsere zweite Bankroll. Also bleiben wir bei unserer zweiten Bankroll, bis wir im Gewinn sind oder bis wir die zweite Bankroll verlieren. Die zweite Wette ist vier Chips. Die zweite Wette im Zyklus ist schwarz Wir haben einen Treffer. Wir setzen den Zyklus fort und starten die Bankroll neu Die dritte Wette auf den Zyklus ist also rot und wir starten die Bankroll neu. Die erste Wette auf die zweite Bankroll ist zwei Chips, die wir verlieren. Wir gehen zur vierten Wette auf den Zyklus über, die rot ist. Die zweite Wette auf unsere Bankroll ist vier Chips und wir haben einen Treffer Wir gehen zur fünften Wette über, die schwarz ist Wir starten unsere Bankroll wieder bei zwei Chips. Wir spielen um 19 Chips im Gewinn Wir haben einen Treffer. Die sechste Wette im Zyklus ist ebenfalls schwarz Dies ist die letzte Wette, bei der die erste Wette des Zyklus beendet wird Unsere zweite Bankroll und wir verlieren, also gehen wir zur zweiten Wette auf die zweite Bankroll über, die vier Chips beträgt. Wir starten den Zyklus wieder bei Rot und wir haben einen Treffer. Die zweite Wette im Zyklus ist bei Schwarz. Starten Sie die Bankroll wieder bei zwei Chips Die Wette ist auf Rot. Die vierte Wette ist auch auf Rot. Wir haben dort verloren, also gehen wir zum Seco Die zweite Wette auf die zweite Bankroll, die vier Chips ist, die zweite Wette auf unsere Bankroll, die vierte Wette in unserem Zyklus, wir haben einen Treffer, also haben wir einen Gewinn von 20 Chips, also haben wir im Grunde zwei Sessions gespielt, wir haben 10 Chips in jeder Session gemacht, also haben wir Wir mussten nie unsere Bankroll riskieren, wir verwendeten 180 Chips als unsere Bankroll, die auch unser Stop-Loss ist Ich denke, wir sind in die dritte Bankroll eingestiegen, aber nie in die vierte. Unsere Bankroll war also zu keinem Zeitpunkt in Gefahr, wie Sie sehen können, haben wir uns erholt Wir hatten dort einige Verluste, und ich weiß, dass es auf den ersten

Blick etwas schwierig erscheinen mag, zu verstehen, wie es funktioniert, wie man den Zyklus und den Überblick behält Wettfortschritt, aber wenn Sie Jungs üben, werden Sie sich daran gewöhnen, es wird sehr einfach. Es ist sehr einfach, wenn Sie den Dreh raus haben. Ich denke, die meisten von Ihnen haben bereits den Dreh raus Also, Jungs, das ist die rot-schwarze Sequenz. Ich hoffe euch gefällt dieses Video. Ich hoffe ihr habt Spaß damit Ich hoffe es bringt euch ein paar einfache Gewinne. Ich danke euch vielmals fürs Zuschauen. Ich hoffe euch geht es gut und ihr bleibt in Sicherheit und wir sehen uns im nächsten Video Jungs haben einen guten Roulette ist ein riskantes und unvorhersehbares Spiel. Spielen Sie immer verantwortungsbewusst. Like, Share & Subscribe 🙂 Roulette Boss